Die Besichtigung des Schlachtfelds

manfred-kleine-hartlage_besichtigung-des-schlachtfelds_720x600Manfred Kleine-Hartlage:
Die Besichtigung des Schlachtfelds

272 S., geb.

 

 

 

 

Verlag Antaios

Schnellroda 2015

 
19,00 €

 

 

erscheint am 9.12.2015

Kleine-Hartlage analysiert – jenseits der hergebrachten politischen Gesäßgeographie – die politischen Kräfteverhältnisse und Frontlinien, auf die es heute ankommt und von deren weiterer Entwicklung die Zukunft unseres Landes abhängt.

Kern des Buches sind rund dreißig Texte des Autors zu diesem Themenkreis, die seit 2009 in verschiedenen Druck- und Internetmedien erschienen sind. Es gliedert sich in sechs Abschnitte: Das herrschende Kartell, Widerstand, Der Islam, Die Linke, Die Rechte, Reden.

Da die Auswahl der Texte einem roten Faden folgt, nahezu jeder Text mit einer kontextualisierenden Einleitung versehen ist und zwei Originalessays das Buch einleiten bzw. abschließen, ist das Ganze weitaus mehr als die Summe seiner Teile.

 

Bestellen:
(auf Wunsch mit persönlicher Widmung des Autors)

Button ohne WidmungButton mit WidmungButton für Dritten

%d Bloggern gefällt das: